Allgemein, Sonstiges
Kommentare 3

In eigener Sache: Das zpoblog wird ein Jahr alt

erweitert Matthias Kurtzner_pixelio.deHeute ist das zpoblog genau ein Jahr online. 130 Beiträge und weit über 200 Kommentare scheinen mir ein guter Anlass, auf ein Jahr des Bloggens zurückzuschauen und bei der Gelegenheit ein paar Beiträge „herauszupicken“:

Der erste Artikel:

Die drei meistgelesenen Artikel:

Die drei meistkommentierten Artikel:

Und die drei Artikel, die ich besonders interessant fand/finde bzw. die mir besonders am Herzen liegen:

Vor allem möchte ich mich bei allen bedanken, die hier regelmäßig vorbeischauen, sich an Diskussionen beteiligen und damit dazu beitragen, dass ich nach einem Jahr immer noch mit Begeisterung schreibe.

Ich weiß allerdings nach wie vor kaum etwas über Sie. Und um das zu ändern, habe ich eine ganz kleine und kurze

Umfrage

erstellt. Mich würde es außerordentlich freuen, wenn möglichst viele die nur 5 Fragen beantworteten (selbstverständlich anonym). Es  wird auch garantiert nicht mehr als eine Minute Ihrer Lebenszeit in Anspruch nehmen.

Und zuletzt gilt wie immer: Ich freue mich – auch außerhalb der Umfrage – über Feedback jeder Art und über Hinweise auf Entscheidungen, Gesetzgebungsverfahren, u.Ä., die ich übersehen/vergessen habe. Und selbstverständlich freue ich mich, wenn Sie mein kleines Projekt ein wenig bekannt machen.

Foto: © Matthias Kurtzner  / www.pixelio.de [bearbeitet]

3 Kommentare

  1. Pingback: Fundstücke März 2015 – Email-Knigge am AG München, Beweiskraft des Tatbestands, Lernmethoden | zpoblog.de

Kommentar verfassen