Sonstiges
Kommentare 1

In eigener Sache – Neues Design

Wie einige von Ihnen vielleicht schon in den letzten Tagen bemerkt haben, sieht das zpoblog inzwischen deutlich anders aus. Eine Überarbeitung des Designs war eigentlich zum einjährigen Geburtstag des Blogs geplant. Da ich das Wochenende nun aber wider erwarten krankheitsbedingt im Bett und auf dem Sofa verbringen musste, habe ich die Überarbeitung etwas vorgezogen.

Neues DesignZiel des Ganzen war, dem Blog ein „aufgeräumteres“, übersichtlicheres und besser lesbares Design zu verpassen. Das Blog läuft nun auf einem anderen Theme (danke an www.elmastudio.de) und hat in der Desktop-Ansicht jetzt eine statische Startseite. Die „klassische“ Blogansicht ist in der Desktop-Ansicht nach wie vor oben links unter „Blog“ zu erreichen. Mobile Geräte sollten automatisch auf die „klassische“ Blogansicht geleitet werden.

Und sollte in den nächsten Tagen hier irgendetwas nicht richtig funktionieren, würde ich mich sehr über einen kurzen Hinweis freuen (am besten per Mail an benedikt.meyer@zpoblog.de). Einige kleinere Geburtsfehler werden sich vermutlich nicht vermeiden lassen…

Foto: © Michael Grabscheit / www.pixelio.de [bearbeitet]

1 Kommentare

  1. Christian sagt

    Gefällt mir gut.

    Gelegentlich sind die Umbrüche auf Mobilgeräten unschön. Aber das ist – aus Nutzersicht – gut verschmerzbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin ein Mensch und kein Spambot: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.